USA

Eine Welt ohne Atomwaffen?

Obamas Beitrag
gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

So sehr internationale Politik durch komplexe Interaktionen „großer“ Akteure (Staaten, Organisationen, transnationale Netzwerke) bestimmt wird, so beeinflussen auch individuelle Akteure die Geschehnisse entscheidend. Letzteres trifft auf Obama und die Nichtverbreitung von Atomwaffen zu.

Rätsel Shanghai-Gruppe

Eine US-amerikanische Sicht

Autor/en:

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Was will die Shanghai-Gruppe eigentlich und was tut sie genau? – Fragen, die der US-amerikanischen Regierung Kopfschmerzen bereiten. Wenig ist zu sehen von regionaler Integration oder einem gemeinsamen Vorgehen bei zuvor gesetzten Zielen.

Obama & Osama

Autor/en:

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Plötzlich, wie aus heiterem Himmel, teilte US-Präsident Barack Obama mit, Osama bin Laden, der mutmaßlich Hauptverantwortliche für die Anschläge auf das World Trade Center in New York am 11. September 2001, sei durch US-Spezialkräfte erschossen worden. War nun der „Kampf der Kulturen“ zu Ende?

Renovierungsarbeiten am East River

Zum Verhältnis zwischen den USA und den Vereinten Nationen

Schlagworte:

Jahr:

Am 23. September 2009 verkündete Barack Obama in der UN-Generalversammlung, dass die USA bereit seien, ein neues Kapitel der internationalen Kooperation aufzuschlagen, das die Rechte und die Verantwortlichkeit aller Nationen berücksichtige.

Russland und die nordatlantische Allianz

Begrenzte Chancen für einen Neubeginn

Autor/en:

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Die NATO ist nach wie vor mit Blick auf Russland zwischen Kooperationsbefürwortern und Skeptikern gespalten. Finden die USA und Russland tatsächlich zu dem von Obama angekündigten Neustart, so kann daraus ein kooperativeres Verhältnis zwischen NATO und Russland resultieren.

Ruf nach Erneuerung

Unerfüllbare Erwartungen an Barack Obama

Autor/en:

Schlagworte:

Jahr:

Der 44. Präsident der USA hat seine Amtsgeschäfte aufgenommen. Vor und nach dem Wahlergebnis vom November vorigen Jahres wuchsen in den USA und auch rund um den Globus die Erwartungen, die Barack Obama entgegengebracht wurden.

Auf der Suche nach der Außenpolitik der Großen Koalition

Schlagworte:

Jahr:

Der Koordinator für deutsch-amerikanische Zusammenarbeit im Auswärtigen Amt, Karsten Voigt, attestiert der Außenpolitik der Großen Koalition eine erfolgreiche, solide Arbeit.

Seiten

USA abonnieren