Israel

Der ungeliebte Freund

Zum türkisch-israelischen Konflikt

Autor/en:

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Die einst als gut geltenden türkisch-israelischen Beziehungen haben sich merklich abgekühlt. Zumeist wird dies auf die neue türkische Außenpolitik zurückgeführt, doch diese Begründung greift zu kurz: Die Ursachen sind vor dem Amtsantritt der Regierung Erdoğan zu finden.

Historischer November in Palästina

Zwei-Staaten-Lösung versus dauerhafte Besatzung durch Israel
gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Der November 2012 wird sicherlich als ein historischer Monat in die palästinensische Geschichte eingehen. Im November begann die israelische Armee mit der gezielten Tötung eines hohen Funktionärs der Hamas einen Luftkrieg gegen den Gazastreifen.

Israel im Arabischen Frühling

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Als Henry Kissinger Zhou en Lai bat, die Französische Revolution zu bewerten, antwortete dieser: „It is too early to say.“ Heute wird das Niveau des globalen politischen Diskurses durch getwitterte Informationshappen derart gesenkt, wie es niemand von uns je für möglich gehalten hätte.

Hoffnung Leviathan

Israels Energiesicherheit gefährdet?
gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Energiesicherheit ist auch im Nahen und Mittleren Osten ein zentrales Element der Außen- und Sicherheitspolitik. Israel ist auf Erdgasimporte aus Ägypten angewiesen, die seit dem Sturz Mubaraks unsicherer geworden sind. Alternativen bieten Lagerstätten vor der eigenen Küste.

Everyone fights for what he hasn’t got

Turkish-Israeli Relations
gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Seit dem Zwischenfall während des „Ship to Gaza“-Konvoi 2010 liegen die israelisch-türkischen Beziehungen im Argen. Doch ist die eigentliche Wurzel des Übels nicht vielmehr der von der Regierung in Ankara lange unterdrückte hegemoniale Heißhunger?

Seiten

Israel abonnieren