Achim Wahl

Engagiert und doch gescheitert – Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff

5 Seiten | Autor: Achim Wahl

2010 wurde mit Dilma Rousseff erstmals eine Frau zur brasilianischen Präsidentin gewählt. In ihrer ersten Amtszeit setzte die PT-Politikerin, die in ihrer Jugend im Widerstand gegen die Militärdiktatur aktiv war, die Desemvolvimento-Politik ihres Vorgängers Lula da Silva fort. Seit Beginn ihrer zweiten Amtszeit sah sich Rousseff jedoch mit einer immer selbstbewusster agierenden Opposition konfrontiert, die im Frühjahr 2016 schließlich ein Amtsenthebungsverfahren gegen sie anstrengte.

Schlagworte: Frauen | Brasilien | Korruption | Putsch

PDF: 0,00 €

Erschienen in
Welttrends 137 | 2018
Frauen in Führung
72 Seiten

Aufstieg der BRICS-Staaten

Pfade abseits des Westens

6 Seiten | Autor: Achim Wahl

Auf der Suche nach einem Ausweg aus der Wirtschafts- und Finanzkrise wurde im November 2008 erstmalig das Format der G20 nach Washington einberufen. Beabsichtigt war, die Folgen der Krise unter Einbeziehung der Länder des Südens zu bewältigen. Vereinbart wurde auf Drängen der Schwellenländer, deren Repräsentanz im Internationalen Währungsfonds und in der Weltbank zu erhöhen. Die Ergebnisse weiterer Treffen der G20 waren für die Schwellenländer ernüchternd. Sie suchten deshalb nach Auswegen und bauten die Zusammenarbeit innerhalb der BRICS aus.

PDF: 0,00 €

Erschienen in
Welttrends 136 | 2018
Weltmächte im Wartestand?
72 Seiten

Veränderter Kapitalismus und die Schwierigkeiten der Linksregierungen in Lateinamerika

5 Seiten | Autor: Achim Wahl

Mit dem Amtsantritt von Hugo Chávez 1999 in Venezuela wurde in Lateinamerika eine Etappe eingeleitet, die linke Kräfte durch Wahlsiege in die Regierungen brachte. Sie waren bestrebt, soziale und politische Veränderungen umzusetzen. International anerkannt, gelang es ihnen, Millionen Menschen aus Armut zu befreien. In den vergangenen Jahren bekamen diese Regierungen mehr und mehr Schwierigkeiten, Unzufriedenheit breitete sich aus und Wahlniederlagen waren die Folge. Worin lagen die Ursachen für den Niedergang und wie geht es in der Region weiter?

PDF: 0,00 €

Erschienen in
Welttrends 115 | 2016
Lateinamerikas Linke im Abschwung?
72 Seiten

Brasilien sucht Auswege

Gescheiterte Austeritätspolitik in Zeiten der Krise

5 Seiten | Autor: Achim Wahl

Die rigorosen Maßnahmen des Austeritätsprogramms sind gescheitert. Der bisherige Finanzminister Levy musste zurücktreten. Präsidentin Rousseff versucht heute, die Initiative wieder zurückzugewinnen. Dazu gibt es neue Gespräche mit der brasilianischen Gesellschaft, aber auch mit Expräsident Lula. Es könnte sein, dass sich Lula 2018 als Kandidat zur Wahl stellen wird. Aber die Bedingungen im Vergleich zu seiner ersten Wahl haben sich völlig verändert.

Schlagworte: Brasilien | Wirtschaft | Austerität

PDF: 0,00 €

Erschienen in
Welttrends 114 | 2016
Schachbrett Syrien
72 Seiten