Außenpolitik

Griechenlands neue Außenpolitik und die griechisch-türkischen Beziehungen

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Wohin steuert Griechenland außenpolitisch unter der neuen Regierung Tsipras? Die Kritik Griechenlands an der weiteren Verschärfung der EU-Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland im Kontext der Ukrainekrise wirft die Frage auf, ob Griechenland beabsichtigt, den „Westen“ zu verlassen.

Going Global

Südafrika und die BRICS -Staaten
gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Der internationale Aufstieg von nichtwestlichen Staaten wie China oder Indien hat die südafrikanische Außenpolitik starkbeeinflusst. Als die BRIC-Staaten 2009 eine diplomatische Plattform gründeten, war Südafrika sofort bestrebt, aufgenommen zu werden. Dies erfolgte im Jahr 2010.

Verlierer oder Gewinner?

Überlegungen zum Staat in Zeiten der Globalisierung
gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Globalisierung verändert politische Machtstrukturen auf nationaler Ebene, oft wird sogar das Ende der Nationalstaaten befürchtet. Der Autor hält entschieden dagegen: Der Vorrang der nationalen Regierung in äußeren Angelegenheiten stärkt zwar die Exekutive.

Die Putin-Medwedjew-Rochade

Autor/en:

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Die Globalisierung Russlands wird durch Rohstoffexporte und hohe Investitionen des Westens in den russischen Energiesektor vorangetrieben. Gleichzeitig festigt sich ein hybrides politisches System mit sowohl autoritären als auch demokratischen Elementen.

Außenpolitikberatung und universitäre Ausbildung

Autor/en:

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Bereitet die universitäre Ausbildung auf eine Tätigkeit als (Außen-)Politikberater vor? Der Autor vergleicht die Anforderungen im Bereich der Außenpolitikberatung mit dem Angebot der Universitäten. Die Ergebnisse basieren auf Befragungen von Politikberatern und Leitern von Studienprogrammen.

Seiten

Außenpolitik abonnieren