Frankreich

Die „Goldene Hochzeit“ der Erbfreunde. 50 Jahre Elysée-Vertrag

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Das Bild ging um die Welt – die historische Umarmung im Elysée-Palast. Nach der Unterzeichnung des Freundschaftsvertrags am 22. Januar 1963 ging Frankreichs Staatspräsident de Gaulle auf Bundeskanzler Adenauer zu und umarmte ihn vor dem verblüfften Publikum.

Terra incognita?

Das Afrika des François Hollande

Autor/en:

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Drei Faktoren bedingen die franko-afrikanischen Beziehungen: die exklusive, parlamentarisch unkontrollierte Machtfülle französischer Präsidenten; eine Militärpolitik, die Stabilität in erster Linie als Wahrung des Status quo begreift und – last, but not least – eine halbherzige Unterstützung demo

Der 13. August 1961

Folgen für die Atlantische Allianz
gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Vor 50 Jahren wurde die deutsche Teilung durch den Mauerbau manifestiert. Die Reaktion der USA auf die Abriegelung der DDR fiel verhalten aus. Aus Enttäuschung über die US-amerikanische Position näherten sich die ehemaligen „Erbfeinde“ (West-)Deutschland und Frankreich einander an.

Europapolitik en français

Frankreich zwischen Nation und Europa
gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Zwei Diskurse prägen Frankreichs Europapolitik: Einer setzt auf die Funktionalisierung Europas zur Durchsetzung französischer Interessen, der andere betont die „Rückkehr Frankreichs nach Europa“.

Renaissance des französischen Geheimdienstes

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Frankreich und Geheimdienste: eine Mesalliance? Aufgrund der Politischen Kultur der Grande Nation, verfangen im ambivalenten Verhältnis zwischen Gesellschaft und Staat, waren die geheimen Dienste lange unbeliebt.

Seiten

Frankreich abonnieren