Sicherheitspolitik

Piraterie in Südostasien

Organisierte Kriminalität auf See

Autor/en:

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Seeräuberei ist ein aktuelles Kriminalitätsphänomen, nicht nur am Horn von Afrika. Stark betroffen ist Südostasien, und darin insbesondere der größte Inselstaat der Welt, Indonesien.

African Solutions to African Problems

South Africa’s Foreign Policy

Autor/en:

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Die jüngsten Interventionen westlicher Staaten in Libyen und Mali stießen auf harsche Kritik innerhalb der Afrikanischen Union. Angeführt von Südafrika mehren sich die Stimmen auf dem afrikanischen Kontinent, die selbstbewusst „afrikanische Lösungen für afrikanische Probleme“ fordern.

Links-Grün zur Außenpolitik

Gespräch mit Viola von Cramon und Jan van Aken
gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Die 17. Legislaturperiode des Deutschen Bundestages neigt sich dem Ende zu. Die Arbeit der Bundesregierung wird bilanziert– auch ihre Außenpolitik.

Militarisierung deutscher Außenpolitik

Zur Rolle der Universitäten

Autor/en:

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Das Einsatzgebiet der Bundeswehr weitet sich aus. Auch an deutschen Hochschulen wird seit Jahren zu militärischen Projekten geforscht. In technischen, medizinischen, wirtschaftlichen und sozialen Bereichen findet man heute Forschungsprojekte der Bundeswehr.

Vorbild oder Einbildung?

Die Türkei als Modell im arabischen Aufbruch

Autor/en:

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Jüngst irritierte Premier Erdoğan mit der Ankündigung, die Türkei an die Shanghai Cooperation Organization heranführen zu wollen. Die Angst vor einer Abkehr der Türkei vom Westen macht wieder die Runde.

Sicherheitskonferenz Nahost

Eine zivilgesellschaftliche Initiative
gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Gegenwärtig wird im sogenannten Mittleren und Nahen Osten eine mit unkalkulierbaren Folgen verbundene Kriegseskalation gegenüber Iran befürchtet, während die Region im Zuge des Arabischen Frühlings einen Transformationsprozess historischen Ausmaßes durchmacht.

Raketenabwehr und russische Optionen

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Als Gorbatschow am 10. Dezember 2011 mit dem Franz- Josef-Strauß-Preis der CSU-nahen Hanns-Seidel-Stiftung geehrt wurde, nahm er dies zum Anlass, vor dem Entstehen neuer Trennungslinien zwischen dem Westen und Russland, vor der Gefahr eines Dritten Weltkrieges zu warnen.

Jenseits von Hormus – Steht ein militärischer Angriff auf Iran kurz bevor?

Interview mit Bahman Nirumand
gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Iran greife nach der Atombombe und sei deshalb eine Gefahr für den Weltfrieden, das wird in hiesigen Medien und in der Politik seit Jahren kolportiert. Nun droht der Ernstfall. Im Interview mit WeltTrends stellt der Journalist Bahman Nirumand das Kolportierte infrage.

China und Deutschland: Welche Partnerschaft?

Replik auf Yu-ru Lian

Autor/en:

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Der organische Begriff der „natürlichen Partnerschaft“, den Yu-ru Lian in ihrem in WeltTrends 81 erschienenen Beitrag verwendet, um die deutsch-chinesischen Beziehungen zu definieren, erfasst nicht die bilateralen Beziehungen.

Seiten

Sicherheitspolitik abonnieren