Karl Fischer

Pakistan und Afghanistan nach 2014

Autor/en:

Zeitschriftentitel:

Schlagworte:

Jahr:

Als Nawaz Sharif im Mai 2013 zum dritten Mal Premierminister Pakistans wurde, verfügte er mit seiner Partei Pakistan Muslim League-Nawaz (PML-N) über ein robustes Mandat und musste lediglich mit der national-konservativen Pakistan Tehrike- Insaf (PTI) des ehemaligen Kricket-Stars Imran Khan koali

Verhandlungen oder militärische Option?

Chancen und Risiken für Afghanistan

Autor/en:

gehört zu Heft: 

Schlagworte:

Jahr:

Nach wie vor ist es der internationalen Gemeinschaft nicht gelungen, eine Lösung für die afghanische Krise zu präsentieren. Dabei macht die gegenwärtige Situation eine Beendigung des Kriegszustands sowie die Aufnahme von konstruktiven Verhandlungen unerlässlich.

Karl Fischer abonnieren