China auf der Suche nach Energiesicherheit

Autor/en:

Jahr:

1,80 €

China ist heute weltweit der größte Energieverbraucher. Durch den rasanten wirtschaftlichen Aufstieg ist die Frage seiner Energieversorgung auch im eigenen Land ein Dauerthema geworden. Das Modell der Stromerzeugung durch fossile Energieträger stößt zwar an Grenzen, doch Alternativen wie Wasserkraftwerke bringen nicht die erforderliche Leistung. Die chinesische Regierungspolitik zielt auf die sofortige Befriedigung des Energiebedarfs. Diese Priorität wiegt letztlich schwerer als ein ausgewogenes Wachstum, das Gesundheits- und Umweltschäden verringert.

Zeitschriftentitel:

gehört zu Heft: