Tunesien – Hoffnungsschimmer im Tsunami der arabischen Konterrevolution?

Autor/en:

Jahr:

1,80 €

Während vier Jahre nach Beginn der „Arabellion“ Konterrevolution und Islamisierung auf dem Vormarsch sind, scheint sich Tunesien diesem Trend zu entziehen. Hier wurden Verfassung und Bildungssystem bereits vor der Kolonisation weitreichend reformiert. Die 2014 gewählte Regierung steht vor enormen, insbesondere wirtschaftlichen, Herausforderungen.

gehört zu Heft: