Reift ein dritter Maidan?

Die Ukraine zwischen Transformation und sozialökonomischer Krise

Jahr:

1,80 €

Den Transformationsprozess begann der junge ukrainische Staat mit außerordentlich günstigen Ausgangsbedingungen. Von außen aufgedrängte Reformen, aber vor allem die ursprüngliche Kapitalakkumulation durch die neue kleptokratische Oligarchenschicht stürzten das Land schließlich in eine tiefe sozialökonomische Krise. Das führte letztlich zu den Maidan-Ereignissen und zum Bürgerkrieg im Osten des Landes.

gehört zu Heft: