„One Namibia, one nation“

Die Parlaments- und Präsidentschaftswahlen in Namibia

Autor/en:

Jahr:

1,80 €

Im November 2014 siegte bei den Wahlen erneut die SWAPO. Zwar hat Namibia ein Mehrparteiensystem, jedoch mangelt es an realen Alternativen. Seit 1994 behauptet die Swapo Party unangefochten ihre Vormachtstellung – nicht zuletzt, weil die breite, aber ineffiziente Opposition an eine begrenzte Wählerbasis mit ethnisch-kultureller und regionaler Identität appelliert. Auch nach den jüngsten Wahlen hat sich daran kaum etwas geändert.

gehört zu Heft: