Der ungeliebte Freund

Zum türkisch-israelischen Konflikt

Autor/en:

Jahr:

3,00 €

Die einst als gut geltenden türkisch-israelischen Beziehungen haben sich merklich abgekühlt. Zumeist wird dies auf die neue türkische Außenpolitik zurückgeführt, doch diese Begründung greift zu kurz: Die Ursachen sind vor dem Amtsantritt der Regierung Erdoğan zu finden. In der Analyse der wechselhaften Beziehungen ist der fundamentale Identitätskonflikt zwingend zu berücksichtigen.

gehört zu Heft: