Mut zu verhandeln?

Obama und der Iran

Autor/en:

Jahr:

3,00 €

Jüngst horchte die Welt auf: erste offizielle Kontakte zwischen den USA und dem Iran seit Jahrzehnten und nun in Genf eine Wiederaufnahme der Gespräche über die Atomfrage. Die Überraschung war groß. Zwar hatte US-Präsident Obama noch zu Beginn seiner ersten Amtszeit versprochen, für eine diplomatische Lösung offen zu sein. Jedoch war dann nicht viel passiert, außer dass die Sanktionspolitik erheblich verschärft wurde. Wird sich jetzt die US-Strategie hinsichtlich des Iran wandeln?

gehört zu Heft: