Vom Zentrum des Protests zur politischen Randgruppe?

Die politische Bedeutung junger Libyerinnen und Libyer während und nach der Revolution

Autor/en:

Jahr:

4,00 €

Anna Lührmann beschäftigt sich mit der jungen Generation in den politischen Umbrüchen in Libyen. Dabei geht es ihr insbesondere um deren politische Partizipation, Formen der Mobilisierung, der Selbstorganisation und die letztendlich fortgesetzte Exklusion in den neu entstehenden, 2014 teilweise bereits wieder aufgelösten politischen Strukturen.

Zeitschriftentitel: